Donnerstag, 10. Januar 2013

Weitere Meinung zum Golf VII

Was mir gefällt:
- Äh ... er ist leichter. Jetzt nur noch 1,1 Tonnen?
- Form der Mittelkonsole ist wirklich gelungen.
- Vorderwagen ist nach vorne hin in Breite und Höhe verjüngt, lässt den Wagen im Vergleich zum Golf V/VI weniger bullig und kleiner aussehen; erinnert angenehm an den Golf III.

Was mir nicht gefällt:
- Frontschürze ist unglücklich designt: Zu langer unterer Lufteinlass und nach vorne hin hochgezogen. Lässt den Golf leider doch wie einen SUV aussehen, besonders in Verbindung mit großen Felgen und großen Reifen.
- Heckklappe ist optisch "leer", auch durch die optische Breite, sogar noch mit in die Heckklappe gezogenen Rückleuchten. Zeigt sehr schön, dass Kompaktwagen heutzutage zu breit sind. Gleiches Problem wie beim aktuellen Einser-BMW.
- In den Dreiviertel-Ansichten sieht das Auto aus wie die schlechten Fotoläden damals zum Golf V und VI. Doof.
- Innen viel Medion-Hochglanz-Blingbling, sieht doch irgendwie billig aus.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über Feedback freuen zum Autohaus und Werkstatt Blog freue ich mich